Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website unter www.schwer-begabt.de und Ihr Interesse für das Thema Datenschutz. Wir nehmen das Thema sehr ernst. Damit Sie wissen, wann wir welche personenbezogenen Daten erheben und wie wir diese Daten verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die rechtlichen Grundlagen der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten finden sich im Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Hierzu gehören insbesondere Namen, Adressdaten, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen. Aber auch Informationen über Vorlieben, Mitgliedschaften oder beispielsweise vorher besuchte Websiten können personenbezogene Daten darstellen. 

Kontaktaufnahme

Sofern Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per E-Mail oder über unser Kontaktformular), werden die von Ihnen übermittelten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie zur möglichen Bearbeitung von Anschlussfragen gespeichert.

Server-Log-Files

Bei jedem Aufruf unserer Website durch einen Nutzer werden in einer Protokolldatei von unserem Hosting-Provider Informationen gespeichert. Diese sogenannten Log-Files beinhalten Informationen über abgerufene Dateien, Status-Codes, Zeitstempel und Systeminformationen. Diese Daten sind nicht personenbezogen, sie lassen keine Rückschlüsse auf die konkrete Person zu.

Daneben werden in Log-Files auch IP-Adressen gespeichert. Diese dürften nach aktueller Rechtslage (April 2017) als personenbezogene Daten anzusehen sein. Deshalb werden IP-Adressen von unserem Hosting-Provider in den Log-Files lediglich in anonymisierter Form gespeichert und ausschließlich zu statistischen Zwecken genutzt. Für uns sind IP-Adressen jedoch ohnehin nicht ohne weiteres einer bestimmten Person zuordenbar.

Einsatz von Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Zugriffsgerät (Computer, Smartphone, Tablet o. ä.) abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden. Sie dienen dazu, die Benutzerfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit unserer Website zu steigern. Daneben können mit Hilfe von Cookies statistische Daten zur Websitenutzung erhoben und zur Verbesserung des Angebots analysiert werden. Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Zugriffsgerät keinen Schaden an. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen das Speichern von Cookies verhindern oder einschränken. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Website dadurch möglicherweise eingeschränkt wird.

Verwendung des Analyse-Tools „Google Analytics“

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics ermöglicht eine Analyse der Benutzung dieser Website durch Sie mit Hilfe der Verwendung von Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sog. „Cookies“. Die so erzeugten Informationen werden in der Regel an einen von Google betriebenen Server in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Website nutzt allerdings die IP-Masken-Methode, welche bewirkt, dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt und so anonymisiert wird. Eine Kürzung der IP erst in den USA erfolgt nur in Ausnahmefällen. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website im Auftrag des Betreibers auszuwerten, Berichte über die Websiteaktivitäten zu erstellen und um sonstige mit der Nutzung der Website verbundene Dienstleistung an den Websitebetreiber zu erbringen.

Die Speicherung von Cookies können Sie durch entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Gegebenenfalls werden Sie in diesem Fall jedoch nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Mit Hilfe des unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de erhältlichen Browser-Plugins können sie außerdem die Erfassung und Verarbeitung der durch das Cookie erfassten Daten durch Google verhindern.

Alternativ zu diesem Browser-Add-On oder wenn Sie unsere Website auf einem mobilen Gerät abrufen, können Sie die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig durch klicken auf diesen Link verhindern. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert. Sollten Sie Ihre Cookies künftig löschen, müssen Sie den Link erneut klicken.

Verwendung des Analyse-Tools „Piwik“

Unsere Website verwendet das Webanalyse-Tool Piwik. Hierdurch wollen wir die Nutzung unserer Website analysieren, um so unsere Dienste weiter zu optimieren und die Benutzeroberfläche zu verbessern. Für die Analyse verwendet Piwik sogenannte „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die durch das Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (inklusive anonymisierter IP-Adressen) werden an unsere Server übertragen und ausschließlich zu Analysezwecken gespeichert. Die Verarbeitung findet ausschließlich in anonymisierter Form und auf unseren Servern in Deutschland statt. Die Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Nutzungsinformationen nicht einverstanden sind, haben Sie zwei Möglichkeiten, diese zu verhindern. Durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software können Sie die Speicherung von Cookies generell verhindern. Es ist jedoch möglich, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen können.

Alternativ können Sie der Speicherung und Nutzung der Nutzerinformationen durch Klick auf den nachstehenden Opt-Out-Link widersprechen. In diesem Fall wird auf Ihrem Computer ein sogenanntes Opt-Out-Cookie gespeichert, was bewirkt, dass Piwik keinerlei Nutzungsdaten von Ihnen erhebt. Achtung: Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht und gegebenenfalls erneut von Ihnen aktiviert werden muss.

Einbindung von YouTube-Videos

Auf einigen unserer Seiten werden Videos des Anbieters YouTube (YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, vertreten durch die Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) eingebunden.

Wenn Sie eine Seite mit einem eingebundenen Video aufrufen, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von YouTube her.

Wir nutzen die von YouTube bereitgestellte Option "erweiterter Datenschutzmodus".

YouTube übermittelt nach eigenen Angaben im "erweiterten Datenschutzmodus" nur nutzungsbezogene Daten an den YouTube-Server. Hierzu gehören beispielsweise Informationen darüber, welche unserer Seiten Sie abgerufen haben, in die ein Video eingebunden war. Diese Informationen werden Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet, sofern Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sind. Diese Informationen können beispielsweise für die Erstellung individualisierter Werbung genutzt werden. Sie können diese Zuordnung verhindern, wenn Sie sich bei YouTube ausloggen, bevor Sie unsere Website besuchen.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Einbindung von Landkarten von Google Maps

Auf einigen unserer Seiten sind Landkarten und Stadtpläne des Kartendienstes Google Maps des Anbieters Google (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) eingebunden. Wenn Sie eine Seite mit einer eingebundenen Karte aufrufen, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Google her. Google kann diese Informationen Ihrem Google Konto zuordnen. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot kann Links zu anderen Websites enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung Ihrer Daten

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Im Falle, dass einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, werden die entsprechenden Daten stattdessen gesperrt.

Kontakt und weitere Informationen

Für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, Widerspruch gegen Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung, Widerruf erteilter Einwilligungen oder sonstigen Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Stand 12. April 2017